Rückblick 2015

Liebe Leser und liebe Leserinnen,

Im Januar 2015 besuchte unsere Freundin N. Siegmund aus Kiel zum ersten Male unsere Schule. Sie hatte uns als pensionierte Schulleiterin angeboten, für unsere Lehrerinnen einen 1-wöchigen Intensivkurs in der Montessori-Pädagogik zu leiten.

Montessori Materialien

Zum Glück fanden wir in Kolkata eine Werkstatt, die Montessori Materialien herstellt, und so konnte Nora mit diesen auch sofort arbeiten. Mit den Spendengeldern ihrer Freunde hatte sie diese Materialien erworben und uns gespendet, wofür wir ihr sehr dankbar sind. Die Lehrerinnen waren alle begeistert von diesem Lehrgang, und auch die Kinder machten freudig mit.

Neue Regale

Wir ließen Regale anfertigen, um das Montessori-Material aufzubewahren und den Kindern die Gelegenheit zu bieten, jeder Zeit damit spielerisch zu arbeiten. N. Siegmund spendierte auch Bastmatten für die Schüler/innen, da es im Winter doch zu kalt ist, um auf der Plastikplane des Betonbodens zu sitzen. In Bengalen kann es im Winter um die 8-10 Grad kalt werden.

Eine neue Lehrerin

2015 beschlossen wir gemeinsam, eine junge dynamische Lehrerin, die gerade ihren Uniabschluß in Englischer Literatur absolviert und auch an Noras Montessori Kurs teilgenommen hatte, als Leiterin unserer Schule einzusetzen. Leider verließ sie uns schon nach einem Jahr um zu heiraten.

Mit besten Wünschen

A. & C. Ghosh

WRITTEN BY: